Urlaub in Mecklenburg - Vorpommern

  mobil        

Sehenswertes im Urlaub in Mecklenburg und der Mecklenburger Seenplatte
Müritz-Nationalpark - Natur und Umweltpark Güstrow - Agrar-Museum Alt Schwerin - Bärenwald bei Stuer am Plauer See - Affenwald und Sommerrodelbahn Malchow - Feldstein-Scheune Bollewick - Wisentgehege in Damerow - Mecklenburger Ausflugs Schifffahrt - Burgen in Mecklenburg
Müritz-Nationalpark
Müritz-Nationalpark
Das Ostufer der Müritzsee wird von dem ingesamt 318 Quadratkilometer großen Müritz-Nationalpark beherrscht. Wanderungen zum abendlichen Kranicheinflug, Live-Video Beobachtung eines Adlerhorstes. Führungen zur Rotwildbrunft. Geführte Wanderungen und Radtouren werden angeboten.
Adler im Nationalpark
Naturpark und Umweltpark Güstrow Natur und Umweltpark Güstrow
Viele in Mecklenburg-Vorpommern heimische Tiere wie Hirsche, Waschbären, Adler, Eulen, Störche uvm., aber auch Wölfe die in einem Freigehege gehalten werden, können von einem Hochweg beobachtet werden. Im 12 m langen Aquatunnel können Sie ein Gewässer durchwandern und die Vielfalt der heimischen Unterwasserwelt beobachten.
Umweltpark Güstrow
Agrarmuseum Alt Schwerin Agrar-Museum Alt Schwerin
Eine besondere Urlaubs-Attraktionen ist das Freilichtmusem Alt Schwerin. Alte Dampf- Landmaschinen und Traktoren. In rekonstruierten Bauernkaten wird das Leben der damaligen Landbevölkerung gezeigt. An Festtagen wird geschlachtet, im offenen Steinofen Brot gebacken und in der Schmiede gearbeitet.
Museum Alt Schwerin
Bäerenwald Müritz
Bärenwald bei Stuer am Plauer See
In dem waldreichen Gelände leben mehrere Braunbären in natürliche Umgebung. Die Bären stammen aus der Gefangenschaft und können hier im Freigehege ihre natürlichen Bedürfnisse wieder entdecken und ausleben. Dieses Naturschutzprojekt ist auch touristisch ausgerichtet.
Bärenwald Müritz Stuer
Affenwald Malchow Affenwald und Sommerrodelbahn Malchow
Eine Großfamilie Berberaffen erwartet Sie in einem 1,8 Hektar großen Freigelände. Sie haben direkten Kontakt zu diesem symphatisch-frechen Affenvölkchen. Die Sommerrodelbahn mit 800m Länge hat 7 Steilkurven und 6 Schikanen und 30m Höhenunterschied.
Affenwald Malchow Sommerrodelbahn
Scheune Bollewick Feldstein-Scheune Bollewick
In der riesigen Feldstein-Scheune können Sie traditionellen Handwerken über die Schulter schauen, zB die Kerzenmacherei, Töpferei, Kleinkunst. Strickwaren aus Schafwolle uvm. werden angeboten. Traditionelle Bauernmärkte mit Schmied, Weber, Fischräucherei, Künstlern usw. sind ein Highlight der Mecklenburger Seenplatte.
Feldsteinscheune Bollewick
Wisentgehege in Damerow Wisentgehege in Damerow
Auf der Halbinsel im Kölpinsee werden auf einer Waldfläche von 320 ha Wisente unter natürlichen Bedingungen gezüchtet. In den, den Besuchern zugänglichen Schaugehegen sind einige Gruppen dieser Wildrinder in naturgemäßer Umgebung zu beobachten.
Wisentgehege Kölpinsee
müritz Ausflugsschifffahrt Mecklenburger Ausflugs Schifffahrt
Mit den Fahrgastschiffen können Sie die Mecklenburger Großseenplatte und die vielen Kleinseen bis Rheinsberg erkunden. Alle wichtigen Städte und Häfen in diesem Bereich sind Ziel und Ausgangspunkt dieser Schiffe. Von einstündigen Lienenfahrten bis zu den 12 stündigen Naturfahrten wird viel geboten.
Dampferfahrt in der Mecklenburger Seenplatte
Burg Wredenhagen Mecklenburg Burgen in Mecklenburg
Links: Burg Wredenhagen. 1284 wurde die Burg erstmalig als "Novum Castrum" erwähnt. Interessant sind auch die Heimat- und Jagdstube und die Ausstellungen im Torhaus.
Rechts: Burg Penzlin mit Museum für Magie und Hexenverfolgung in Mecklenburg.
Burg in Penzlin Mecklenburg
Berlin und Ostsee
Nur ca. 1 Autostunde entfernt ist Berlin oder die Ostsee.
Osstee
Müritz-Nationalpark - Natur und Umweltpark Güstrow - Agrar-Museum Alt Schwerin - Bärenwald bei Stuer am Plauer See - Affenwald und Sommerrodelbahn Malchow - Feldstein-Scheune Bollewick - Wisentgehege in Damerow - Mecklenburger Ausflugs Schifffahrt - Burgen in Mecklenburg
Datenschutz | Impressum | Vermieter | Site Map | ©2010 NordTouristInfo